18.09.2016 - 18 Uhr - Sporthalle Bergneustadt

mit Lydia Gewehr

 

"Sei einfach du selbst!" so so - ist ja schön und gut, aber irgendwie bleibt die Frage im Raum stehen: "Wer genau bin ich denn?" und "Bin ich okay?". Es geht also um die Suche nach uns selbst und darum, was das Wichtigste ist, das es über einen Menschen - also auch über dich - zu sagen gibt.

Darüber wird Lydia Gewehr am 18.09. reden. Sie ist Schauspielerin und Theaterpädagogin. Außerdem versucht sie eine gute Ehefrau für Lars zu sein und nicht am Kochtopf-Staublappen- und Wäscheberg-Alltag zu verzweifeln. Und seit Neuestem ist sie begeisterte Mama von Tamar.

03.10.2016 - 20:00 Uhr "LOBEN" - Halle 32 Gummersbach

LOBEN“ ist der Worship-Abend von Lifeline. Unser Wunsch ist es, gemeinsam mit allen, die Jesus lieben, einen Abend in Gottes Gegenwart zu verbringen, ermutigt und gestärkt zu werden. Es liegt eine unheimliche Kraft darin, wenn wir uns auf das konzentrieren, was wir alle gemeinsam haben, nämlich die Liebe zu unserem Gott zum Ausdruck zu bringen. Dabei ist es nicht wichtig welche Band, welche Lieder spielt, sondern dass wir Gott begegnen. Er hat uns ein Versprechen gegeben: „Nähert euch Gott, und er wird sich euch nähern.“ Die Bibel, Jakobusbrief, Kapitel 4 Vers 8.

Herzliche Einladung:
Mo., 03. Oktober, 20 Uhr, Halle 32 Gummersbach, Steinmüllerallee 10

Mehr Infos hier:
LOBEN WebsiteLOBEN auf facebook

Die nächsten Lifelines

  • 20.11.16
  • 26.02.17
  • 30.04.17
  • 16.09.17
  • 26.11.17

Du hast Angst, den nächsten Lifeline zu verpassen? Trag deine eMail-Adresse ein, wir erinnern dich daran:

140 x 5 Aktion für stabile Finanzierung

Lifeline finanziert sich fast ausschließlich durch Spenden. Auf den Monat gerechnet benötigen wir etwa 2.000 Euro, um alle entstehenden Kosten für die Hallenmiete, Video-, Licht- und Ton-Technik, Versicherungen u.v.m. zu decken. Aktuell fehlen uns monatlich etwa 700 €, damit wir diese Kosten vollständig ausgleichen können. Wenn es klappt, dass z.B. 140 Personen 5 Euro oder 70 Personen 10 Euro oder 35 Personen 20 Euro monatlich geben, ist die Finanzierungslücke geschlossen. Falls du helfen möchtest, Lifeline so zu unterstützen, kannst du so lange du möchtest, einen Dauerauftrag auf deinem Giro-Konto einrichten:

Jugendgottesdienst Lifeline e.V.
Volksbank Oberberg eG
IBAN: DE26384621352007838010
BIC: GENODED1WIL

Bitte notiere im Verwendungszweck „140x5 Aktion“ + deinen Namen und deine Anschrift. Dann können wir dir zum Jahresende eine vom Finanzamt anerkannte Zuwendungsbescheinigung schicken.

Gesprächsbedarf?

Du hast Fragen zu Lifeline, dem Glauben an Jesus oder deiner persönlichen Situation? Wir sind für dich da!

Werde Lifeline-Fan!