26.02.2017 - 18 Uhr - Sporthalle Bergneustadt

mit Daniel Harter


Jeder hatte schon mal Angst. Angst vor der Prüfung, dem Zahnarzt, dem Sprungbrett im Schwimmbad, dem Nachbarhund oder vor den Konsequenzen mancher Dummheiten. Manchmal wird Angst aber auch zu unserem ständigen Begleiter: Die Angst vor Ablehnung, die Angst vor Menschen die uns Schreckliches angetan haben oder die Angst die sich verbreitet, wenn die Nachrichten nur noch voller schlechter Neuigkeiten stecken. Gott hat uns aber „nicht einen Geist der Ängstlichkeit gegeben, sondern den Geist der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.“ (2. Tim. 1,7). Es gibt einen Weg Angstfrei zu leben. Gott möchte dich von deinen Ängsten befreien, dich mutig und stark machen.

Als Prediger ist dieses Mal unser langjähriges Leitungsteam-Mitglied Daniel Harter an der Reihe. Er ist Jahrgang 1979 und seit knapp einem Jahr glücklich mit Jorinna verheiratet. Er ist Initiator von LOBEN (gottloben.de), einem Anbetungsabend von Lifeline und ist als freischaffender Musiker-Missionar im deutschsprachigen Raum unterwegs. Er liebt kreative Ideen, große Bühnen und Jesus. Eins seiner großen Herzensthemen ist es, Menschen mit der unwiderstehlichen Liebe und Freiheit, die bei Jesus zu finden ist, in Berührung zu bringen.

Die nächsten Lifelines

  • 26.02.17
  • 30.04.17
  • 16.09.17
  • 26.11.17

Du hast Angst, den nächsten Lifeline zu verpassen? Trag deine eMail-Adresse ein, wir erinnern dich daran:

140 x 5 Aktion für stabile Finanzierung

Lifeline finanziert sich fast ausschließlich durch Spenden. Auf den Monat gerechnet benötigen wir etwa 2.000 Euro, um alle entstehenden Kosten für die Hallenmiete, Video-, Licht- und Ton-Technik, Versicherungen u.v.m. zu decken. Aktuell fehlen uns monatlich etwa 700 €, damit wir diese Kosten vollständig ausgleichen können. Wenn es klappt, dass z.B. 140 Personen 5 Euro oder 70 Personen 10 Euro oder 35 Personen 20 Euro monatlich geben, ist die Finanzierungslücke geschlossen. Falls du helfen möchtest, Lifeline so zu unterstützen, kannst du so lange du möchtest, einen Dauerauftrag auf deinem Giro-Konto einrichten:

Jugendgottesdienst Lifeline e.V.
Volksbank Oberberg eG
IBAN: DE26384621352007838010
BIC: GENODED1WIL

Bitte notiere im Verwendungszweck „140x5 Aktion“ + deinen Namen und deine Anschrift. Dann können wir dir zum Jahresende eine vom Finanzamt anerkannte Zuwendungsbescheinigung schicken.

Gesprächsbedarf?

Du hast Fragen zu Lifeline, dem Glauben an Jesus oder deiner persönlichen Situation? Wir sind für dich da!

Werde Lifeline-Fan!